Armbänder

Armbänder sind ausdrucksstarke Zierden, die das Handgelenk umschließen und schon in der Altsteinzeit ihre Bedeutung hatten. Dienten sie Jägern und Kriegern anfänglich als Schutzschild, wird es heute als schmückende Kostbarkeit in verschiedenen Materialien und zum Teil mit Steinbesätzen getragen.